Wege in die Arbeit

Neben der pünktlichen Zahlbarmachung Ihrer Ansprüche auf Geldleistungen ist die wichtigste Aufgabe des JobCenters, Sie bei Ihrer Stellensuche zu unterstützen.

Hierzu wird Ihr persönlicher Ansprechpartner im JobCenter mit Ihnen eine gemeinsame Strategie entwickeln und passende Stellenangebote unterbreiten.

Das Wichtigste bei Ihrer Stellensuche ist aber, dass Sie selbst aktiv werden und sich engagiert um einen Arbeitsplatz bewerben.

Was können Sie selbst unternehmen?

  • Beziehen Sie Ihre Familie sowie den Bekannten- und Freundeskreis in die Stellensuche mit ein
  • Achten Sie auf die Stellenanzeigen in den Tageszeitungen
  • Nutzen Sie die Jobbörsen im Internet
  • Bewerben Sie sich initiativ
    d.h.: falls Sie gerade kein passendes Stellenangebot finden, können Sie sich auch „auf Verdacht“ bei einem Arbeitgeber bewerben. Da Sie in diesem Fall aber nicht wissen, ob der Arbeitgeber überhaupt Bedarf an neuen Arbeitskräften besitzt, empfiehlt sich eine telefonische Kontaktaufnahme bzw. das Zusenden einer Kurzbewerbung
  • Zeitarbeit 
    Diese Form der Beschäftigung bietet umfangreiche Beschäftigungsmöglichkeiten und die Chance den Einstieg ins Berufsleben wieder zu finden
  • Achten Sie auf Aushänge z.B. an „Schwarzen Brettern“

Sollten Sie weitere Fragen zu diesem Thema haben oder sich bei der Erstellung der Bewerbungsunterlagen unsicher sein, wenden Sie sich am besten direkt an Ihren Arbeitsvermittler im JobCenter Coburg Stadt. Dieser vereinbart für Sie beim kostenfreien Bewerberbüro des bfw, Hinterer Floßanger 10, 96450 Coburg, dann einen Termin.